Sperrung des Panzower Landwegs in Neubukow – Was war der Grund?

Symbolfoto Foto: ZS
Weiterempfehlen:

___STEADY_PAYWALL___

Neubukow. Am Dienstagmorgen war der Panzower Landweg plötzlich bis auf Weiteres gesperrt. Doch was der Grund? Bei Erdarbeiten ist nach Polizeiangaben eine Gasleitung beschädigt worden – Gas trat aus. Die Feuerwehr sperrte daraufhin den Panzower Landweg.

Der zuständige Gasversorger hat die Gaszufuhr in der beschädigten Leitung wenig später abgestellt, sodass die Gefahr gebannt und die Sperrung aufgehoben werden konnte.

Lesen Sie auch:

SPD, Linke und Grüne stimmen im Landkreis Rostock gegen Flüchtlingsunterkunft

SPD, Linke und Grüne haben auf dem Kreistag in Güstrow überraschend die Weiternutzung einer Flüchtlingsunterkunft abgelehnt und eine weitere Unterkunft verhindert.

Keine Lokalnachrichten mehr bei MORGENBLICK

Die lokale Berichterstattung bei MORGENBLICK wurde eingestellt – das sind die Gründe.

Landkreis Rostock prüft Deutschlandticket für Schüler

Der Landkreis prüft derzeit die Einführung des Deutschlandtickets für Schüler. Die Initiative geht auf einen Antrag der CDU-Fraktion zurück.