B105 in Bad Doberan zu Pfingsten frei – Vollsperrung im Juni

Straßenbauarbeiten auf der B105 an der Kreuzung Eikboom. Foto: Zoltán Szabó
Weiterempfehlen:

Bad Doberan. Die B105 in Bad Doberan vom Parkentiner Weg bis zur Kreuzung Eikboom wird laut Straßenbauamt Stralsund vorzeitig am Mittwoch, 24. Mai, gegen 17 Uhr für den Straßenverkehr freigegeben. Ursprünglich sollten die Arbeiten bis Dienstag, 30. Mai, andauern. Damit ist die Ortsdurchfahrt an den Pfingstfeiertagen durchgängig befahrbar.

Vollsperrung ab 31. Mai

___STEADY_PAYWALL___

Eine Woche später, ab dem 31. Mai, soll dann die B105 am fünften Bauabschnitt von der Kreuzung Gewerbegebiet Eikboomstraße bis zum Ortseingang Bargeshagen gesperrt und saniert werden. Während der Arbeiten wird der Verkehr laut Straßenbauamt Richtung Rostock über die L 13 bis Hansdorf, links ab auf die Kreisstraßen DBR 8, DBR 12 und DBR 11 über Lambrechtshagen auf die B 105 geführt.

Lesen Sie auch: Ladendetektiv erwischt Dieb in Bad Doberan

Der Verkehr Richtung Doberan wird in Bargeshagen über die Kreisstraße DBR 9 über Admannshagen bis Rethwisch auf die L 12 nach Doberan geführt.

Lesen Sie auch:

Der Fall Maaßen und der Verfassungsschutz

Hans-Georg Maaßen wird vom Verfassungsschutz beobachtet. Die Begründung ist indes sehr kreativ und zeugt von einer bedenklichen Entwicklung.

Bezahlkarte für Asylbewerber in MV wird zur Scheinlösung

Die rot-rote Landesregierung in MV will auch künftig Bargeldabhebungen mit der Bezahlkarte erlauben – damit bleibt sie attraktiv für Asylbewerber.

MV verschwendet weiter Steuergelder für Online-Marktplatz

Die Landesregierung MV will festhalten am eigenen, teuren Marktplatz Gomevo, für den sie bereits 1 Million Euro verschwendet hat. Der Bund der Steuerzahler fordert die sofortige Einstellung.