Top-News

Der Fall Maaßen und der Verfassungsschutz

Hans-Georg Maaßen wird vom Verfassungsschutz beobachtet. Die Begründung ist indes sehr kreativ und zeugt von einer bedenklichen Entwicklung.

Bezahlkarte für Asylbewerber in MV wird zur Scheinlösung

Die rot-rote Landesregierung in MV will auch künftig Bargeldabhebungen mit der Bezahlkarte erlauben – damit bleibt sie attraktiv für Asylbewerber.

MV verschwendet weiter Steuergelder für Online-Marktplatz

Die Landesregierung MV will festhalten am eigenen, teuren Marktplatz Gomevo, für den sie bereits 1 Million Euro verschwendet hat. Der Bund der Steuerzahler fordert die sofortige Einstellung.

74 Prozent der Deutschen gegen Zuwanderung

74 Prozent der Deutschen empfinden die Zuwanderung seit 2015 als Fehler und fordern eine echte Abschiebeoffensive.

Kaum jemand kann vom Mindestlohn leben

Rund 30 Prozent der Arbeitnehmer im Osten Deutschlands erhalten lediglich den Mindestlohn. Doch kaum jemand kann davon leben.

Mehr Einkommensmillionäre in Deutschland

Die Zahl der Einkommensmillionäre in Deutschland ist gestiegen, aber wie hoch sind die Einkünfte und das Steueraufkommen im Vergleich?

Corona-Maßnahmen waren unwirksam – Fehler in RKI-Studie

Das RKI versucht mit der StopptCOVID-Studie, die Wirksamkeit der Corona-Maßnahmen zu belegen, doch die Forscher ziehen falsche Schlussfolgerungen.

Immer mehr Rentner beziehen Grundsicherung

Die Zahl der Rentner, die auf Grundsicherung angewiesen sind, ist binnen eines Jahres um 15 Prozent gestiegen. Doch was sind die Gründe?

Landkreis Rostock prüft Deutschlandticket für Schüler

Der Landkreis prüft derzeit die Einführung des Deutschlandtickets für Schüler. Die Initiative geht auf einen Antrag der CDU-Fraktion zurück.

Firmenpleiten in Deutschland auf Höchststand

Die Zahl der Firmenpleiten von Personen- und Kapitalgesellschaften ist im Juni auf den höchsten Wert seit 2016 angestiegen.